Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gerade im Winter sind Alpenregionen durch ihre Höhenlage, Feinstaubarmut und erhöhte Sonneneinstrahlung ein wichtiges gesundheitsförderndes Remedium für nebel- und feinstaubgeplagte urbane Zielgruppen. Gesundheitstourismus bietet hier eine Vielzahl an strategischen Entwicklungsmöglichkeiten, um bisher ungenutzte Potenziale des alpinen Natur- und Kulturraums nachhaltig in Wert zu setzen.

Dazu hören Sie bei uns Arnulf Hartl (Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg) und Mattia Rainoldi (Fachhochschule Salzburg), die Ergebnisse aus dem EU Projekt WINHEALTH (Winter und Gesundheit) vorstellen werden.

Programm Fachvorträge Mallnitz

15:30 Ankommen, Empfang und Networking
im Nationalpark Besucherzentrum Mallnitz
15:50 Begrüßung und Einleitung
16:00 FACHVORTRAG: Wie viel Gesundheit steckt im alpinen Winter
Univ.Doz. Arnulf Hartl, Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg
17:00 FACHVORTRAG: Alpiner Gesundheitstourismus aus der Gastperspektive: Eine Markt- und Zielgruppenanalyse
Mag. Mattia Rainoldi, FH Salzburg, Innovation & Tourismus
18:00 Open End mit Netzwerken

Tages-Programm inkl. An- & Abreise

08:30 Abfahrt KLAGENFURT
09:10 Abfahrt VILLACH
10:30 Besuch Leitbetriebe in OBERVELLACH

MOSERHOF ****
OBERST BERGMEISTER AMT
> Begrüßung durch TVB Overvellach Fr. Gerhild HARTWEGER

12:15 Mittagessen im Almgasthof HIMMELBAUER ****
14:00 BESUCH Slow Mobility & Alpine Pears Region  –  MALLNITZ

HOTEL BERGKRISTALL
PROJEKT ALPIN CAMPING HOCH OBEN
> Einführung durch Gemeindevertreter Mallnitz & TVB Obmann

15:30 – 18:00 Fachvorträge im Besucherzentrum
18:00 Abfahrt in MALLNITZ
19:00 Ankunft VILLACH
19:30 Ankunft KLAGENFURT

Für Anreisende aus dem Zentralraum (Klagenfurt /Villach):

Die Bus Kosten für die Anreisenden aus dem Zentralraum werden separat bekanntgegeben.
Auf Grund der limitierten Teilnehmeranzahl (20) ist eine verbindliche Anmeldung bis zum 16.09. 2019 notwendig.

Speaker

Univ.-Doz. Dr. Arnulf Hartl
Univ.-Doz. Dr. Arnulf Hartl
Leiter Institut für Ecomedicine, Paracelsus Medizinische Privatuniversität
Mattia Rainoldi, BA, MSc
Mattia Rainoldi, BA, MSc
Researcher, Innovation & Management im Tourismus, FH Salzburg

Anmeldung

Wir bitten um Anmeldung über die I3- Homepage oder per eMail an office@idrei.at.

Zur Deckung der Kosten für den Vortragssaal und die Vortragenden bitten wir um einen Kostenbeitrag von 25 Euro.

Auf Grund der limitierten Teilnehmeranzahl(20) für die Anreise wird um verbindliche Anmeldung ersucht!

+++   I3-Mitglieder haben Vorrang bei der Anmeldung!   +++

Partner

Start where you are – Use what you have – Do what you can!

Wir freuen uns auf eine inspirierende Veranstaltung und einen spannenden Vortrag!

Fotos von der Veranstaltung

Hier findest du nach der Veranstaltung die Fotos!

Unterlagen & Präsentationen

Hier findest du nach der Veranstaltungen die präsentierten Unterlagen (optional).

Nach oben