Die ersten Aktivitäten und Ideen zum gemeinsamen “Nachdenken” über Innovation entstehen rund um

  • Martin Maitz,
  • Gerhard Fleischer,
  • Bernhard Pohlhammer,
  • Drazen Caric und
  • Brigit Kabas.