Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nachhaltige Innovationen – wie soll das gehen? (Dr. Eike Wenzel)

In dem Vortrag geht es darum, den gesellschaftlichen Ort von Innovation neu zu bestimmen. Dafür muss zur Kenntnis genommen werden, dass wir vor einer großen sozialökologischen Transformation stehen. Im Vortrag wird erläutert, wie die zehn wichtigsten Pfade der Innovation in den kommenden Jahren aussehen.

Inhaltspunkte des Vortrages:

  • Wofür eigentlich Innovationen und was ändert sich durch den Megatrend Klimawandel
  • Was es bedeutet, angesichts planetarer Grenzen innovativ zu sein
  • Wie die neue Rollenverteilung von Staat und Unternehmen im 21. Jahrhundert aussieht. 

Innovationserkenntnisse aus 20 Jahren (DI (FH) Michael Maier, MA)

Basierend auf der Projekterfahrung aus über 4.000 Innovationsprojekten ist 2018 der HBM Artikel „wie Innovation Erfolg haben“ entstanden. Im Vortrag werden dies Erkenntnisse gezeigt und erweitert beleuchtet.   

Inhaltspunkte des Vortrages:

  • Warum (radikale)Innovationen meist scheitern und wie sie Erfolg haben
  • Innovator’s Dilemma und das Corporate Immunsystem
  • Exploration vs. Exploitation
  • Praxisbeispiele

Innovation durch Vertrauen (Hermann Gams)

Wir erleben gerade volatile Zeiten in allen Belangen und damit gewinnen der persönliche Austausch sowie gegenseitiges Vertrauen noch mehr an Bedeutung. Durch die exponentiell zunehmende Digitalisierung/Technologisierung vergessen wir zusehends einfach „nur Mensch“ zu sein und über unsere wirklichen Träume nachzudenken.

Rückbesinnung auf das Wesentliche, verbunden mit der Nutzung der uns zur Verfügung stehenden Tools wird der Schlüssel für unser aller Zukunft auf diesem Planeten sein.

Inhaltspunkte des Vortrages:

  • Mensch im Mittelpunkt
  • Wertschöpfung durch Wertschätzung
  • Back to basics
  • Open space for your dreams

Programm

17:45 Einwählen & Technik-Check
18:00 Begrüßung & (kurzes) Check In
+ Inspiration Bite (cutting edge innovation. Was uns aktuell bewegt.)
+ Call for participation (Gemeinsam etwas bewegen.)
+ State of Innovation (Was bedeutet Innovation für dich?)
18:30 Vortrag „Innovation durch Vertrauen“ (Hermann Gams)
18:45 Vortrag „Innovationserkenntnisse aus 20 Jahren“ (DI (FH) Michael Maier, MA)
19:15 Vortrag „Nachhaltige Innovationen – Wie soll das gehen?“ (Dr. Eike Wenzel)
19:45 Offenes Innovationsgespräch
19:55 Feedback & Check Out
20:00 Offizielles Ende (Networking in unserer WakeUp:Bar)

Speakers

Dr. Eike Wenzel
Dr. Eike Wenzel
Dr. Eike Wenzel gilt als einer der renommiertesten deutschen Trend- und Zukunftsforscher. Er ist Leiter des Instituts für Trend- und Zukunftsforschung (ITZ). Am 10. August erscheint von ihm im Münchner Redline-Verlag: „Das neue grüne Zeitalter: Wie der Green New Deal unsere Art.
Das Institut für Trend- und Zukunftsforschung ist ein deutscher Think Tank, der Unternehmen, Institutionen sowie gesellschaftliche Akteure bei der Umsetzung von Innovationsverfahren berät und unterstützt. Im Vordergrund stehen von Forschung und Consulting stehen Megatrends wie Digitalisierung, Energiewende, Klimawandel, Gesundheit und demografischer Wandel, sowie neue Konsum- und Lebensstiltrends.
DI (FH) Michael Maier, MA
DI (FH) Michael Maier, MA
Michael Maier ist Geschäftsführer der HYVE Innovation Austria und leitet das Consulting Team von HYVE. Nach einigen Jahren im Anlagenbau hat er die Crowdinvesting-Plattform CONDA mit aufgebaut und anschließend als Management-Berater Digitalisierungsprojekte begleitet.
HYVE ist ein one-stop-shop für Innovation mit der Zielsetzung Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle gemeinsam mit Anwendern/ Kunden zu entwickeln. Kerndisziplinen sind Innovationsberatung, Produktdesign & Engineering, Marktforschung, AI sowie digitale Lösungen.
Hermann Gams
Hermann Gams
Hermann Gams ist DreamDeveloper und Brückenbauer zwischen Kulturen und Generationen, sein Credo: Täglich dazu lernen & Geben ohne Erwartungshaltung.
DreamAcademia ist ein ein im Jahr 2007 initiiertes Experiment und das Dreamicon Valley ist der open space für die Träume(r) dieser Welt. Am 18. Mai teilt Hermann Gams Inspirationen und Erfahrungen der letzten 15 Jahre aus den Schritten ins Unbekannte.

Unterstützung

Diese Veranstaltung ist kostenlos. Über den Wert für dich entscheidest du selbst!

Wir organisieren, investieren Zeit, Energie & Kontakte und wollen damit unseren „Beitrag“ zur Stärkung und Belebung der Innovationsszene in Österreich leisten. Bitte entscheide Du, was Dein Beitrag im Gegenzug sein könnte! Wir freuen uns über jede Unterstützung, egal ob Spenden, Zeit, SocialMedia-Erwähnungen o.ä.

Unterlagen & Präsentationen

Hier findest du nach der Veranstaltungen die präsentierten Unterlagen (optional).

Stimmen zur Veranstaltung

Wie gut war deine Zeit investiert?

RETURN ON TIME INVESTED = 4,9 (von 5)

Danke, es war sehr bereichernd. Praxisfälle von HYVE und Big Picture vom itz

Karl

Von jedem Vortragenden sehr inspirierende Nuggets mitgenommen – vielen Dank dafür! 

Rainer

Vielen DANK für dieses Inputs – großartig! I take: werde diese Ideen an meine SchülerInnen weitergeben!

Christine

Die Mischung aus großem, globalen Denken und reginalen „kleinen“ Initiativen finde es großartig.

Silvia
Nach oben