WakeUp:innovation!

Co-Creation

gemeinsam  entwickeln

JETZT MITMACHEN

Wir wollen WakeUp:innovation! mit euch gemeinsam (weiter-)entwickeln.

Dabei versuchen wir in einem #openfirst Ansatz, möglichst viele Ideen und Meinungen bereits bei der Erarbeitung mit einfließen zu lassen, um den bestmöglichen Effekt für die Innovations-Community zu erreichen.

Das ganze ist ein Experiment.

Es liegt jedoch auf der Hand, dass die Berücksichtigung von vielen Inputs und Ideen zu einem umfassenden und guten Ergebnis führen wird.

Wer ist mit dabei

Folgende Personen sind das Kernteam der Erarbeitung von WakeUp:innovation!

JETZT MITMACHEN

Die Co-Creation Termine

Die gemeinsame Entwicklung erfolgt in sog. Co-Creation Calls. Also kurzen Telefon- oder Video-Konferenzen wo wir uns über zukünftige Entwicklungen austauschen, neue Ideen generieren oder einfach gemeinsam über das weitere Programm sprechen. Der Ablauf der Calls ist immer etwas unterschiedlich, bietet aber ausreichend Möglichkeit zum Austausch und zum gemeinsamen “Spinnen” von Ideen!

WIE läuft ein Call ab?

(angelehnt an leancoffee.org oder siehe auch hier)

  • CheckIn (Ankommen der Teilnehmer)

  • Vorstellung neuer Teilnehmer (optional, nach Bedarf)

  • Recap (was bisher geschah)

  • Sammeln & Priorisieren der aktuellen Themen

  • Erarbeiten der Themen

  • Ausblick (nächste konkrete Schritte)

  • CheckOut (und Feedback)

WANN und WIE finden die Calls statt?

  • wöchentlich Mittwoch

  • 19:00 – 21:00 Uhr

  • Link zum MS Teams Call

Ich möchte auf jeden Fall mit dabei sein, um die Innovationsszene in Österreich voran zu bringen!

Mario Fraiß

WakeUp:innovation! interessiert mich

JETZT MEHR ERFAHREN